Ist das Marketing oder kann das weg?

Zum Frühstück mal was leichtes auf den Magen:
Wenn du heute durch den Supermarkt schlenderst, dann wundere dich nicht über die ganzen Produkte, extra für Frauen und Männer – Kauf sie und friss sie auf! Wenn du eine Frau bist, das für Männer und wenn du eine Mann bist, dann das für Frauen. Und wenn du dich Trans definierst, dann kaufe beides.
Fotografiert euch und nutzt die Hashtags

Männer essen Frauen das Essen weg. -> #mefdew

Frauen essen Männer das Essen weg. -> #femdew

Trans essen allen das Essen weg. -> #teadew

Lasst uns den Schwachsinn beenden.
Krass, wie das nervt!

Ich habe damit mal angefangen:

1451961_10153363555269659_3903914322218283929_n

Eine Antwort zu “Ist das Marketing oder kann das weg?”

  1. Ganz klar: Marketing-Effekt um eine bestimmte Zielgruppe zu einem Kauf zu verleiten.
    Denn früher gab es auch keine Mammuts extra für Frauen oder Herren, da würde alles gleichermaßen gegessen.Marketing, marketing, marketing…mehr ist das nicht!

    Viele Grüße
    Klaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.