Pro Netzneutralität!

Kaum ein Thema wird für die Zukunft des Internets, so wie wir es heute kennen und uns für morgen vorstellen können, so entscheidend sein wie die Netzneutralität. (⇒ auch hier kurz erklärt)

Wenn man diesen Begriff heute laut in der U-Bahn ausspricht, wird man meist noch angeguckt wie der Leibhaftige aus der Vorhölle der Theorie. Tatsächlich muss aber dieses, wieder einmal viel zu sperrige Wort, für etwas, für das es doch so viele Unterstützerinnen und Unterstützer zu sammeln gilt, eben auch solche, die nicht tagtäglich mit Nerdisms um sich schmeissen, also dieses Wort muss so schnell wie möglich Einzug in das Bewusstsein der internetnutzenden Menschen halten.

Denn die Netzneutralität ist in akuter Gefahr. Was zunächst fatalistisch klingt, bedroht das freie Internet meiner Meinung nach mehr, als es beispielsweise all die angedrohten deutschen Zensursulas jemals könnten.

Deshalb gehöre ich zu den 21 Erstunterzeichnern der
Initiative Pro Netzneutralität:

Netzneutralität ist der Schlüssel zur Wahrung des freien Internets!

Wir wollen ein freies und offenes Internet sicherstellen. Ein freies Internet ohne staatliche oder wirtschaftliche Eingriffe ist Garant für freien Meinungsaustausch weltweit und damit die direkte Ableitung des Rechts auf Meinungsfreiheit. Netzneutralität ist elementar für unsere Demokratie.

Netzneutralität fördert die Entfaltung kreativer und ökonomischer Potentiale und sichert damit das Innovationspotential des Internets. Die Innovationsfähigkeit der Wirtschaft wird gestärkt wenn Entwicklungen frei online verfügbar sind und auch in neuen kollaborativen Ansätzen weiterentwickelt werden können. Innovationen brauchen Offenheit – die Möglichkeiten des Internets auf einige wenige Priviligierte zu beschränken, läuft dem entgegen.

Netzneutralität ist in unserer heutigen Gesellschaft sozial geboten. Sie verringert die digitale Spaltung, da die Übertragung von Internetinhalten nicht allein von der finanziellen Leistungsfähigkeit der Anbietenden oder Nutzenden abhängig ist. Netzneutralität sichert somit den Zugang zu Wissen und Informationen unabhängig von Herkunft, Aufenthaltsort, Einkommen, sozialer Schicht und ökonomischer Leistungsfähigkeit.

Die vollständige Erklärung bitte hier weiterlesen!

(Oder auch hier als PDF-Direktdownload runterladen.
Zum weiterversenden, ausdrucken und ins Büro hängen.)

Bitte unterstützt diese Initiative mit eurem Namen! Helft mit, sie dort zu verbreiten, wo ihr euch bewegt – ob nun im Netz, oder in der U-Bahn.

Sensibilisiert die Menschen für dieses Thema, denn: Diese Diskurse um das Internet werden nicht geführt, wenn sie nicht selbst von den Internet-Nutzern angestoßen werden!

Und ich hab wirklich keine Lust darauf, mir das Geheule durchzulesen, wenn plötzlich YouTube-Zuschläge oder Einzelvideonachweise auf den Monatsrechnungen des Providers deiner Wahl bei dir aufschlagen. Tue jetzt was!

Gleiche Rechte für alle Daten!

Soviel Pathos muss sein.

Ein besonderer Dank geht an Dennis Morhardt (@gigalinux),
der die Unterstützerseite gestaltet und aufgesetzt hat.

Sale Windows 7 Ultimate
Order Windows 7 Ultimate
Buy Windows 7 Ultimate
Windows 7 Ultimate
Adobe Creative Suite 6 Master Collection
Order Adobe Creative Suite 6 Master Collection

Sale Microsoft Office 2010 Professional Plus
Sale Microsoft Office 2010 Professional Plus
Discount Microsoft Office 2010 Professional Plus